Projekte

Schleswig-Holstein

03 2021
Alles neu im Conti Hansa

Badsanierung und Sanitärinstallation in Kiel – Steigenberger Conti Hansa Hotel

Beim Umbau des Steigenberger Conti Hansa Hotels in Kiel wurden gleich zwei ortsansässige HPM-Betriebe beauftragt: Gärtner Haustechnik und Die Malermeister Mecklenburg Spezial.
Die Aufgabe:
  • Renovierung der Gästebäder
  • Erneuerung der Sanitärräume 
  • Malerarbeiten im Innenbereich
  • Korrosionsschutzarbeiten 
Die Leistung:

Profis im Hotel: Gärtner Haustechnik & Mecklenburg Spezial

Das Steigenberger Conti Hansa im Zentrum Kiels ist durch seine Lage direkt am Ostseekai und seine Exklusivität eines der beliebtesten Hotels der Region. Im Rahmen der Umbau- und Renovierungsarbeiten wurde Gärtner Haustechnik mit der Sanierung der Bäder und der Erneuerung der Sanitärbereiche beauftragt – Mecklenburg Spezial mit Maler- und Korrosionsschutzarbeiten. Eine besondere Herausforderung: die Arbeiten mussten bei laufendem Hotelbetrieb durchgeführt werden.

Badsanierung und Erneuerung der Sanitärbereiche

Das Team um Andreas Ott von Gärtner Haustechnik übernahm die Renovierung von 37 Gästebädern sowie die Erneuerung der Sanitärräume im öffentlichen Bereich. Hinzu kamen die Erneuerung von Entwässerungs- und Trinkwasserleitungen und der Einbau von hochwertigen Armaturen, Duschen, Waschbecken und WCs in die Bäder, Einbau einer Edelstahlküche, Erneuerung aller Leitungen, Anfertigung und Einbau von Edelstahlküchenrinnen. 

Malerarbeiten und Fassaden-Korrosionsschutz 

Sönke Hansen ist mit seinem Team von Mecklenburg Spezial für den neuen Farb-Look im Hotel verantwortlich. 139 Zimmer, 10 Flure, Konferenzräume und Restaurants wurden frisch gestrichen. Die rückwärtige, fugenreiche Kassettenblechfassade erhielt per Airlessgerät einen neuen Korrosionsschutz mit Beschichtung. Und der Eingangsbereich mit der Mero-Dachkonstruktion ein ganz neues Gesicht. Innen und außen: Alles neu, auf nach Kiel! (ms/ds) 

Das Arbeiten bei laufendem Hotelbetrieb stellt natürlich eine gewisse Herausforderung dar. Aber ich denke, wir haben das gut hinbekommen.

Andreas Ott, Geschäftsführer Gärtner Haustechnik

Die Fakten:

  • Renovierung von 37 Hotelgästebädern
  • Erneuerung der öffentlichen Sanitärbereiche
  • Erneuerung von Entwässerungs- und Trinkwasserleitungen
  • Einbau hochwertiger Armaturen, Duschen, Waschbecken und WCs
  • Einbau einer Edelstahlküche, Erneuerung aller Leitungen
  • Anfertigung und Einbau von Edelstahlküchenrinnen
  • Wand- und Deckenanstrich in 139 Zimmern und 10 Fluren
  • Wand- und Deckenanstrich in Restaurants und Konferenzräumen
  • Korrosionsschutzbeschichtung der Kassettenblechfassade
  • Projektzeitraum: 2019/2020
  • Team Mecklenburg Spezial: Helge Perro (Leitung vor Ort), Niklas Bindernagel, Marko Schütt, Marco Mende, Denis Wünnecke 
  • Team Gärtner Haustechnik: Andreas Stock (Leitung vor Ort), Stefan Beith
Der Kunde:

Direkt im Stadtzentrum gegenüber der beiden Ostseekai-Terminals liegt das Steigenberger Conti Hansa Kiel. Die frisch renovierten 164 Zimmer und Suiten begeistern mit nordischem Flair und hanseatischem Wohlfühlcharakter. Geschäftsreisende genießen alle Vorzüge eines zentralen Business Hotels, private Hotelgäste freuen sich über die kurzen Wege in die Innenstadt und die Ausflugmöglichkeiten, die die nahegelegenen Ostseestrände und Yachthäfen bieten.

NACH OBEN